Nintendo rechnet für den Jahresverlauf mit sinkenden Switch-Verkaufszahlen – .

----

Nintendos Switch verkauft sich auch Jahre nach Release immer noch „wie geschnitten Brot“. Auch die neue OLED-Variante erfreut sich großer Beliebtheit. Allerdings rechnet Nintendo für sein aktuelles Fiskaljahr nun damit, „nur“ noch 20 Mio. Einheiten der Konsole abzusetzen. Das entspräche gegenüber 2021 einem Absturz um 10%.

Schuld sei aber nicht etwa sinende Nachfrage. Vielmehr rechnet Nintendo mit Lieferengpässen aufgrund der Halbleiterkrise. Letztere berifft nicht nur Nintendo, sonder auch die Konkurrenz von Microsoft und Sony. Denn auch die Verfügbarkeit der xbox Serie X y estación de juegos 5 ist seit dem Launch im Jahr 2020 ein Problem.

So stehen wir vor der ungewöhnlichen Situation, dass beide Konsolen ca. anderthalb Jahre nach Veröffentlichung im Handel immer noch meistens ausverkauft sind.

---

In diem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf gelangt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir eine kleine Disposición. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Etiquetas: Nintendo rechnet para den Jahresverlauf mit hundido SwitchVerkaufszahlen

Nintendo rechnet für den Jahresverlauf mit sinkenden SwitchVerkaufszahlen

 
For Latest Updates Follow us on Google News
 

---

PREV Actualizaciones de estado de WhatsApp en la lista de chat › Macerkopf – .
NEXT die schnellste FRITZ!Box go Zeiten – .