Grafikkarten bereits in Canada und Frankreich bereits – .

----

Während sich AMD noch immer zu dem möglichen Radeon-RDNA2-Refresh bedeckt hält, könnte es zwei internationalen Händlern zufolge nun doch recht schnell gehen. Bereits seit einiger Zeit wird über einen RDNA2-Refresh gemunkelt. Angeblich sollten die erneuerten Grafikkarten Radeon RX 6900 XT, 6700 XT y 6600 XT bereits am 20. April in den Handel kommen. Nun sollen die neuen Karten am 10. May veröffentlicht werden.

Kanadische und französische Händler escuchar erneuerte Karten

Kürzlich hatte bereits ein kanadischer Händler mit Werbebannern auf die gemunkelten Karten RX 6650 XT, der RX 6750 XT und RX 6950 XT hingewiesen. Mit dem Banner scheint auch ein früherer Leak der Kollegen von Videocardz bestätigt worden zu sein, die bereits vor einiger Zeit ein Referenzdesign der Karten veröffentlicht haben.

Nach der kanadischen Werbung ist auch ein Refresh-Hinweis bei einem französischen Händler aufgetaucht. El französische Einzelhändler PlanetCommerce21 zeigte in seinem Shop zwei ASUS-Grafikkarten aus der neuesten AMD-Line als “auf Lager” an. Der Händler gibt an, dass er seine Waren zu den niedrigsten verfügbaren Preisen zum Verkauf anbietet. Jedoch scheinen die Preise für die angebotenen Karten RX 6650 XT y RX 6750 XT viel höher als erwartet. En dem Shop sind die Karten für 600 beziehungsweise 930 US-Dollar gelistet.

Angeblich soll es sich bei den erneuerten Karten nicht um Alternative Modelle der Karten RX 6900 XT, 6700 XT y 6600 XT handeln. Einem Gerücht zufolge sollen sich AMDs Board-Partner verstärkt auf die Herstellung der aktualisierten RDNA2-Modelle RX 6650 XT, 6750 XT y 6950 XT konzentrieren. Die älteren Karten-Modelle würden so effektiv eingestellt und mit der Zeit vom Markt verschwinden.

---

Qué: WCCFTech, VideoCardz

Grafikkarten bereits Canada und Frankreich bereits

 
For Latest Updates Follow us on Google News
 

---

PREV Mars-Rover macht unheimliches Photo – es zeigt eine “Tür” im Gestein – .
NEXT ¿Erwartet muere Xbox noch im Jahr 2022? – .